Bilder abmalen

Das Lieblingsbild an die Wand bringen und daraus eine bleibende Erinnerung schaffen !

Sicher haben auch Sie Bilder von schönen Reisen oder Ausflügen, an die Sie sich gern erinnern. Geht es Ihnen auch so, dass diese Bilder von der Kamera auf dem Computer landen und dann in Vergessenheit geraten. Bestenfalls startet man die Diashow, um die festgehaltenen Eindrück kurz nach der Reise Freunden oder Familie zu präsentieren, aber dann … einige Zeit später …

Vielleicht nehmen Sie sich auch die Zeit, aus den Bildern ein Fotoalbum zu gestalten. Doch Sie wissen: auch das findet sein Dasein bald in einer Schublade.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten aus Ihrem Lieblingsbild eine wirklich bleibende Erinnerung schaffen … eine Erinnerung, die nie verblasst, die Sie so oft Sie möchten vor sich sehen … fast wie in Natura.

Mit Hilfe eines Beamers lässt sich das Bild an eine Wand projizieren und so 1:1 abmalen.

Dazu muss man gar nicht mal ein begnadeter Künstler sein. Ein wenig Geschick und die Lust am Abmalen des Bildes reichen schon. Erinnern Sie sich noch an „Malen nach Zahlen“ ? So ähnlich funktioniert das Abmalen eines Bildes, welches mit Hilfe des Beamers an der Wand erscheint.

Anders als bei der Präsentation eines Vortrages oder eines Filmes kommt es bei einer solchen Bild-Projektion nicht in erster Linie auf die hochwertige Auflösung an. Vielmehr ist es wichtig, dass die Umrisse der Darstellung von Ihrem Lieblingsbild auf der Wand erscheinen, nachvollzogen und so an die Wand abgemalt werden können.

Deshalb ist es meist ausreichend, einen kleineren, kostengünstigeren Beamer zu mieten.

Neben dem Festhalten der persönlichen Erinnerungen, indem Sie mit einem Ihrer Lieblingsbilder eine Wand dekorieren, ist eine solches Bild, was nicht in einer Schublade oder im PC verschwindet, vielleicht auch ein schönes Geschenk für einen lieben Menschen.

Ob im Innen- oder Aussenbereich – Ihre Wand wird für Besucher ganz sicher zum Blickfang.

Zeigt das 1 Ergebnis